ÜBERSICHT ÜBER DEN PROJEKTABLAUF

Im nachfolgendem Beispiel erhalten Sie eine Übersicht, wie wir mit Ihnen ihr Projekt verwirklichen werden. Im wesentlichen gibt es vier Punkte, die zu einem virtuellen 3D Rundgang führen. 

punkte3.png
gespraech2.png

Das Gespräch

 

Nach Kontaktaufnahme und einer kurzen Kennenlernphase geht es zur Sache. Hierzu benötigen wir einige Informationen von Ihnen:

1. Wo befindet sich das Objekt?

2. Um welche Art des Objektes handelt es sich?

3. Gibt es Besonderheiten zu beachten?

4. Wann sollen wir scannen?
5. Werden zusätzliche Videoproduktionen benötigt, die später in den 3D Rundgang integriert werden müssen?
6. Werden Infopunkte (Mattertags) benötigt und wenn ja, wie viele?

7. Soll eine Verknüpfung zu Ihrem bestehenden Webshop stattfinden?

Wenn Sie Aufnahmen des Außenbereichs wünschen, muss natürlich auch das Wetter mitspielen.

 
aufgaben.png

Ihre Aufgaben

Bitte einmal gründlich aufräumen! Denn das ist der Nachteil unserer
hochauflösenden Kameras. Man sieht wirklich ALLES! Leeren Sie den
Papierkorb, saugen Sie einmal durch, gestalten Sie die Räumlichkeiten so,
wie Ihre Besucher diesen sehen sollen. Persönliche Fotos sollten Sie
entfernen. Fotos, Dokumente und reale Personen können zwar im
3D-Rundgang zu sehen sein, die Verantwortung liegt aber bei Ihnen. Holen
Sie ggf. die Erlaubnis der Personen ein (Persönlichkeitsrechte, Datenschutz). Eine nachträgliche Bildbearbeitung ist im 3D-Rundgang ist nicht möglich. Wir schauen uns vor dem Scannen auch nochmal um. Mit unserer Scan-Erfahrung sehen wir sicherlich noch mehr.

aufräumen
 
scan1.png

Der 3D Scan

Nach Abschluss aller Vorbereitungen beginnen wir mit der dreidimensionalen Erfassung Ihrer

Räumlichkeiten. Die Dauer der Erfassung Ihrer Räumlichkeiten hängt hierbei von der jeweiligen

Größe und Komplexität ab. Richtig große Objekte können auch mehrere Tage in Anspruch nehmen.

Beim Scannen sind wir am liebsten allein. Dies verhindert eventuelle Fehlerquellen durch

herumlaufende Personen und geht somit auch schneller.
Die Kamera dreht sich während des Scanvorgangs. Wenn eine Person durchs Bild läuft oder auch

nur in einem Spiegel (Fensterscheibe) zu sehen ist, müssen wir ggf. den Scan wiederholen.

Während des Scans markieren wir Fenster und Spiegel oder konfigurieren verschieden Etagen oder

Außenbereiche.

kamera Kopie.png
Finale.png

Die Fertigstellung

 
virtueller 3D Rundgang

Nach Beendigung des Scanvorganges werden die Scans zu einem 3D-Rundgang zusammengeführt. Anschließend folgt die Nachbearbeitung. Wir setzen (falls gewünscht) Hotspots (Mattertags) mit Informationen oder Links, bestimmen den Startpunkt im Plan und liefern Ihnen die Daten zur Einbindung auf Ihrer Website oder zum Teilen in den sozialen Netzen. Bei Bedarf generieren wir Ihnen aus unseren Daten Grundrisse oder stellen den 3D-Rundgang bei Google Maps für Sie ein. 

WEITERE INFORMATIONEN

Dies waren die vier Grundbausteine für einen virtuellen 3D Rundgang. Nachfolgend möchten wir Ihnen an Hand von Beispielen erklären, was es mit den Hotspots/ Infopunkten (Mattertags) auf sich hat. Ein Mattertag wir nach der Bearbeitung des Scans in Ihren 3D Rundgang eingefügt.

Bildschirmfoto 2022-06-06 um 11.59.43.png

Hier sehen Sie einen Grundriss eines Fitnessstudios. Es wurden von uns die verschiedenen Bereiche und Stationen betitelt, wie zum Beispiel "Eingang", "Kursraum" und "Gerätetraining".

Des Weiteren sehen Sie hier die sogenannten Mattertags auch Hotspot oder Infopunkte genannt.

Ein Mattertag wir nach der Bearbeitung des Scans in Ihren 3D Rundgang eingefügt.

Bildschirmfoto 2022-06-06 um 12.00.29.png

MATTERTAG

Bildschirmfoto 2022-06-06 um 12.00.39.png

Welche Möglichkeiten ergeben sich durch einen Mattertag?

Durch die Berührung des Mattertags öffnet sich ein "PopUp"- Fenster in dem man folgende Informationen festhalten kann:

1. Hauptüberschrift/ Titel
2. Beschreibung
3. Links zu Ihrem bestehendem Webshop

4. Artikelbilder die mit Ihrem bestehendem Webshop verlinkt sind

5. Detailbilder
6. Image- oder Informationsvideos

 

Den Inhalten eines Mattertags sind fast keine Grenzen gesetzt!

Den Inhalten eines Mattertags sind fast keine Grenzen gesetzt!

Sie benötigen Unterstützung bei Foto- und Videoaufnahmen?

Kein Problem!

Mit unserem professionellem Equipment für Fotografie und Filmaufnahmen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir arbeiten seit Jahren erfolgreich in der Produktfotografie und in der Videographie. Bei bevorstehenden Videoaufzeichnungen erarbeiten wir mit Ihnen ein Drehbuch und Abläufe. Nach dem Videodreh erfolg die Postproduktion in Bild und Ton ebenso, wie die Einbindung Ihres Firmenlogos und die dazugehörigen Informationen. Die sind Zusatzleistungen und erfordern ein separates Angebot. Fragen Sie bei Kontaktaufnahme nach den Möglichkeiten Ihr Projekt und Vorhaben zusätzlich zu visualisieren.

Nachfolgend einige Beispiele die wir auf und nach Kundenwunsch umgesetzt haben.